Garantie

Allgemeine Gewährleistungsbedingungen

Die Garantiezeit beträgt 2 Jahre. Die Gewährleistungsfrist beginnt am Tag der Lieferung des Produkts an den Verbraucher oder, wenn die Inbetriebnahme von Wattsi Labor GmbH, oder seinem Vertreter durchgeführt wird, am Tag der Inbetriebnahme.

Wenn der Verbraucher das Produkt mehr als sechs Monate nach seiner Lieferung in Betrieb nimmt, ist der Beginn der Garantiezeit der Tag der Lieferung des Produkts.

Die Qualität kommt am besten zur Geltung, wenn der Kunstrasen von einem fachkundigen Verleger angelegt wird, der dafür ausgebildet ist.

Die Garantie erlischt auch im Falle etwaiger Mängel oder Schäden, die auf die folgenden Ursachen zurückgehen:

  • unsachgemäße Inbetriebnahme (eine Ausnahme bildet, wenn die Inbetriebnahme von Wattsi Labor GmbH, oder seinem Vertreter durchgeführt wurde),
  • fehlerhafte Verwendung,
  • unsachgemäße Lagerung, falsche Behandlung  oder Beschädigung
  • Elementarschaden, Naturkatastrophe

Eine ausführliche Beschreibung der Inbetriebnahme finden Sie in der “Gebrauchsanweisung” der Wattsi Labor GmbH., die Sie unter https://www.contigrass.com/downloads herunterladen können. Abweichungen von den in der “Betriebsanleitung” beschriebenen gelten als unsachgemäße Installation.

Als ordnungsgemässigte Verwendung von ContiGrass gilt die Verwendung von ContiGrass in Autoeinfahrten, Schrägen und eine Nutzung durch Fußgänger ausgesetzt ist. Während dieser Verwendung dürfen ContiGrass-Produkte keiner zusätzlichen Belastung ausgesetzt werden, die zu der Beschäđigung des Produkts führen könnte.

Die ContiGrass-Produkte haben nicht die Funktion der Tragfähigkeit, die Belastung muss vom Rasenrahmen aufgenommen werden.

Als unsachgemäße Lagerung gelten die Bereiche, die hohen Temperaturen (> 70 ° C), ionisierender oder nichtionisierender Strahlung ausgesetzt sind. Schäden an ContiGrass-Produkten durch unsachgemäße Beladung gelten als unsachgemäße Behandlung.

Die von der Garantie abgedeckten Mängel sind die Folgenden:

Bruch des Kunststoffbocks aufgrund eines Herstellungsfehlers

Das Kunstrasen löst sich ohne Beschädigung von der Kunststoffauflagefläche.

Die Garantie gilt nicht für den Riss von Kunstrasenfasern, solange sie keinen spürbaren ästhetischen Nachteil verursacht, sowie Produktschäden aufgrund von Schäden und Verschiebungen im Zusammenhang mit dem Rasengitter verursacht. Darüber hinaus übernimmt Wattsi Labor Gmbh keine Verantwortung für Schäden, die auf den Fehler der Rasenfundamentierung und die ungenaue Platzierung des Rasens zurückzuführen sind.

Ihr Kunstrasen die versprochenen Bedingungen nicht erfüllt, veranlasst Contigrass die Reparatur oder den Ersatz der durch die Garantie abgedeckten Mängel. Bei Austausch des Kunstrasens wird entsprechender Ersatz bereitgestellt. Die Zahl entspricht dabei der vom Mangel betroffenen Fläche.

Im Falle eines durch die Garantie abgedeckten Mangels kann der Verbraucher Produktaustausch anfordern. Die Anfrage muss schriftlich an die E-Mail-Adresse info@contigrass.com eingerichtet werden. Wattsi Labor GmbH oder sein Vertreter ist verpflichtet, die Menge der zu ersetzenden Produkte innerhalb von 10 Arbeitstagen nach der schriftlichen Anfrage zu liefern und auszutauschen, wenn die Menge der zu ersetzenden Produkte 1.500 Stück nicht überschreitet. Wenn der Produktaustausch 1.500 Stücke überschreitet, verlängert sich die Frist um weitere 10-10 Werktage für alle weiteren 1.500 Stück.

Wenn das Produkt repariert wird, verlängert sich die Garantiezeit vom Datum der Übergabe zur Reparatur bis zu dem Zeitpunkt, zu dem der Verbraucher das Produkt aufgrund des Fehlers nicht bestimmungsgemäß benutzen konnte.

Achtung! Wattsi Labor GmbH, oder sein Vertreter ist verpflichtet, die Menge des zum Austausch angeforderten Produkts zu überprüfen und hat das Recht, von der Garantie zurückzutreten, wenn Böswilligkeit vorliegt.

Im Falle einer Garantie nimmt der Mitarbeiter der Wattsi Labour Kft ein Protokoll auf.  Der Käufer hat die Möglichkeit, alle oder einen Teil der Aussagen im Protokoll abzulehnen. Im Falle einer Ablehnung ist der Käufer verpflichtet, die Gründe der Ablehnung im Protokoll festzusetzen und nötigenfalls Fotos zu machen.

Das ausgefüllte Protokoll  muss auch vom Käufer und dem Mitarbeiter von Wattsi Labour unterschrieben werden, von denen die erste Kopie dem Käufer gehört, die weiteren Kopien der Wattsi Labor GmbH.

Wattsi Labor GmbH stellt dem Verbraucher bei Lieferung des Produkts eine Garantiekarte zur Verfügung. Die Garantiekarte kann auf Papierbasis und elektrisch sein.

Eine beispielhafte Garantiekarte auf Papierbasis ist im Anhang 1. gezeigt.

Bei Anspruch können wir auch elektronisch eine Garantiekarte zur Verfügung stellen. Eine elektronische Rechnung kann auch als Garantiekarte angenommen werden, wenn sie auch die Vorschriften für eine Garantiekarte enthält.

Wattsi Labor Kft sendet Ihnen die Garantiekarte spätestens am Tag nach Lieferung oder Inbetriebnahme des Produkts elektronisch zu.

Für weitere Rechtsstreitigkeiten gelten die Absätze 8, 9 und 11 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Wattsi Labor Gmbh.. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind online unter https://www.contigrass.com/warranty-conditions erreichbar

 

Kerepes, Mező straße 46.

Herunterladen